"Ich unterstütze Sie beim professionellen Umgang mit Konflikten"

Konflikt-Coaching

In der täglichen Arbeit kommt es immer wieder zu Situationen, in denen Meinungen gegeneinander stehen und eine einvernehmliche Lösung in weiter Ferne liegt. Häufig geraten die widerstreitenden Parteien bei einem solchen Konflikt so aneinander, dass es gar nicht mehr um die eigentliche Sache geht. Der Streit wird persönlich. Dann wird es noch schwieriger, gemeinsam Entscheidungen zu treffen. Wenn man sich einigt, dann häufig nur auf den kleinsten gemeinsamen Nenner. Heraus kommen faule Kompromisse.

Das muss aber nicht sein!

Seit mehreren Jahren helfe ich meinen Kunden bei kniffligen Entscheidungen im Team. Dabei ist eine hohe Akzeptanz der Ergebnisse durch alle Beteiligten immens wichtig. Dadurch werden größtmögliche Einigkeit und eine gemeinsame Kommunikationsebene geschaffen. Die Identifikation mit den Zielen und die Umsetzungsmotivation werden enorm gesteigert. Ich verwende Methoden, mit denen Sie auch in vertrakten Situationen sehr schnell zur Konflikt-“auf”-lösung gelangen.

Systemisches Konsensieren

Ein wichtiger Schritt ist die Schaffung eines Konsenses. Diesen erreichen meine Kunden durch die von mir genutzten Methoden, die Widerstände reduzieren und Lösungen schaffen, die von allen Beteiligten getragen werden und auch in “verfahrenen” Situationen zur Befriedung führen.

Durch ein mehrstufiges Verfahren erreichen wir zusammen mit allen Beteiligten eine Veränderung der Sichtweise von “ich muss meinen Vorschlag durchdrücken” hin zu einer konfliktfreien und nachhaltigen Entscheidungsfindung. Dies findet vorzugsweise innerhalb von Workshops statt, kann aber auch online erfolgen.

Diskursive Beratung

„Von einem Konflikt (von lat. confligere, ‚zusammentreffen, kämpfen’…) spricht man…, wenn Interessen, Zielsetzungen oder Wertvorstellungen von Personen, gesellschaftlichen Gruppen, Organisationen oder Staaten miteinander unvereinbar sind oder unvereinbar erscheinen.“ (Quelle: Wikipedia)

An dieser Stelle setze ich an. Häufig erreiche ich mit meinen Kunden durch einen Perspektivwechsel schon die erste Stufe der Erkenntnis, dass ein Konflikt – oder ganz allgemein ein Problem – in einem anderen Licht erscheint, wenn man aus einer anderen Richtung darauf schaut. In meinen Workshops erarbeiten meine Kunden Lösungen, die einerseits das Wissen und die Ideen der Betroffenen und der Beteiligten ausschöpfen und andererseits eine hohe Akzeptanz finden.

Methoden aus der Agilen Projektentwicklung

Agile Methoden und Tools haben sich inzwischen sehr weit verbreitet. Sie erhöhen Flexibilität und Geschwindigkeit, Planungssicherheit und Effizienz von Projekten, sind aber auch hervorragend im „normalen Tagesgeschäft“ einsetzbar. Dabei kann ich auf viele kleine und große Bausteine zurückgreifen, um die Kunden so in die Lage zu versetzen, diese gezielt in ihren Organisationen zu implementieren und damit zu optimieren.

Methoden und Werkzeuge

Business Model Canvas
Value Proposition Canvas
Marktchancen-Navigator
Businessplan
Inneres Team
Diskursive Beratung (Metaplan)
Systemisches Konsensieren
uvm.

 

 

Fördermittel

Bei der Beschaffung von Fördermitteln
kann ich auf die Programme von
unternehmensWert:Mensch, 
unternehmensWert:Mensch plus,
der Agentur für Arbeit
und der BAFA zugreifen.

Jetzt kostenlos beraten lassen